Investment in Eigentum, zentral situierte Wohnung

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNr.24685
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ3300
OrtAmstetten
LandÖsterreich
Wohnfläche78 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
BodenFliesen, Parkett
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
KücheEinbauküche
BadDusche
FahrstuhlPersonenaufzug
Kabel Sat TVJa
Kaufpreis159.000 €
Provision3% des Kaufpreises zzgl.20%
ImmoNr.24685 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung PLZ3300
OrtAmstetten LandÖsterreich
Wohnfläche78 m² Anzahl Zimmer2
Anzahl Schlafzimmer1 Anzahl Badezimmer1
BodenFliesen, Parkett BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung KücheEinbauküche
BadDusche FahrstuhlPersonenaufzug
Kabel Sat TVJa Kaufpreis159.000 €
Provision3% des Kaufpreises zzgl.20%
Objektbeschreibung: Zum Verkauf gelangt diese sich in der Mozartstraße 22 befindliche Eigentumswohnung, welche sich ideal für Anleger sowohl Eigennutzer eignet.

Die Wohnung befindet sich im 2. Liftstock, erstreckt sich über ca. 78 m² und bietet Ihnen eine ideale Raumaufteilung sowie eine zentrale Lage.

Aufteilung: Vorraum, Abstellraum, Badezimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, WC, Kellerabteil

 
Energieausweis
Gültig bis: 01.02.2023

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1971
ZustandModernisiert
Energieausweis gültig bis01.02.2023
HWB82 kWh/(m²*a)
Klasse HWBC
fGEE2
Lage: Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind problemlos vor der Haustür auffindbar.

Das Krankenhaus Amstetten sowie das Stadtzentrum sind nur wenige Gehminuten von der Wohnung entfernt.

Durch die ideale Verkehrsanbindung sowie die Nähe zu den großen Konzerne Amstettens (z.B. Fa. Umdasch) ist die Wohnung in weiterer Instanz ideal zur Vermietung geeignet, da viele Arbeitnehmer in dieser zentralen Lage ihr Heim suchen.

Die Autobahn ist in etwa 5 Kilometer entfernt und unkompliziert zu erreichen.
48.12410
14.88170
1
0
Sonstiges: Die Liegenschaft wurde im Jahr 1964 baubewilligt und anschließend errichtet.

Das Haus hat in Amstetten einen sehr guten Ruf und ist eine begehrte Wohnadresse (vor allem durch die optimale Lage)

Reparaturrücklagenstand Dezember: € 386.600,00

Jahreszuführung der Rücklagen 2022: € 59.999,76
Zusatzzuführung durch Vermietungen an Kabel und Netzanbierter: € 11.500,00

!!Keine Sanierungsdarlehen!!






Die monatliche Vorschreibung berechnet sich wie folgt: (Nettobeträge)

Reparaturrücklage: € 47,56
Betriebskosten: € 156,92
Heizkosten: € 40,84

Somit ergibt sich eine monatliche Vorschreibung inklusive Ust in der Höhe von € 269,18
Franz Obergruber - Inhaber